Integrative und innovative Lohnkonzepte

 

Pflegekräfte zu finden und zu binden ist für Kranken- und Pflegeeinrichtungen von existentieller Bedeutung. Dabei besitzen die Vergütungsstrukturen und darüberhinausgehende Zusatzleistungen neben kulturellen Aspekten eine besondere Rolle. Da die Refinanzierung der Pflege zu einem großen Teil in engen staatlich geprägten Vorgaben abläuft, ist die Optimierung der vorhandenen finanziellen Möglichkeiten von besonderer Bedeutung.

 

Wir entwickeln in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und unseren Kooperationspartnern ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Lohnkonzept.

 

Was ist daran innovativ?

   - Wir verzichten auf die in der Beratungsbranche üblichen Vorabhonorare.

   - Nur im Erfolgsfall fallen für Sie Kosten an.

   - Wir begleiten nach der Konzepterstellung den gesamten Prozess der Umsetzung.

   - Wir stellen Ihnen eine tägliche Hotline zur Verfügung, die Ihnen an allen Werktagen bei Fragen behilflich sind.

   - Bei Bedarf können Sie auf ausgewiesene Fachspezialisten wie Steuerberater zurückgreifen.

   - Das Konzept ist erprobt, sodass zahlreiche Referenzen Ihnen den Erfolg bestätigen können.

   - Wir betrachten nicht nur den Arbeitgeber, sondern auch den Arbeitnehmer. Es gilt mehr netto für das vorhandene brutto!

 

Was haben Sie davon?

   - Klare Stärkung Ihrer Eigenmittelbasis!

   - Ihre Mitarbeiter erhalten mehr netto fürs brutto.

   - Deutliche Steigerung der Attraktivität Ihres Unternehmens für Pflegekräfte.

   - Einzigartiger Markenauftritt in Ihrer Region!

 

Wir garantieren: Nach der Umsetzung des maßgeschneiderten Konzepts stehen Sie besser da wie heute!

 

Ihr Risiko: Sie nehmen 2 Stunden für die kostenlose Erstinformation mit uns in die Hand!

Fokus/Compensation & Benefits - Es gibt nur Gewinner

LSWR Magazin 6/2016 - Mehr Netto vom Brutto

Betriebsrentenstärkungsgesetz

Fassung vom 17. August 2017

Doktorarbeit von Dr. Frank Gutzmann

ISBN-Nr.: 978-3-17-034465-5

Ein Schlüssel zur Gewinnung sozialer Investoren in diakonischen Unternehmen? Der Versuch einer lohnenswerten Verbindung" zfwu, Jahrgang 18 (2017), Heft 3, ISSN print: 1439-880X

Lohn-Gehalt März 2018

Deutsche Handwerkszeitung vom 05.06.2018

Prepaid-Kreditkarte statt Sonderzahlungen

zurück zur Übersicht

Dr. Gutzmann Beratungsgesellschaft mbH

Sitz: Sep-Ruf -Straße 30

90480 Nürnberg

0177-4959602

0152-51018326

kontakt@drgutzmann.de

COPYRIGHT © 2018 ALLE RECHTE VORBEHALTEN DR. GUTZMANN BERATUNGSGESELLSCHAFT mbH

- CREATE BY DEIN DESIGNER -

JANNIK WIEDEMANN

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Dr. Gutzmann Beratungsgesellschaft mbH

Sitz: Sep-Ruf -Straße 30

90480 Nürnberg

0177-4959602

0152-51018326

kontakt@drgutzmann.de

COPYRIGHT © 2018 ALLE RECHTE VORBEHALTEN DR. GUTZMANN BERATUNGSGESELLSCHAFT mbH

- CREATE BY DEIN DESIGNER -

JANNIK WIEDEMANN

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Dr. Gutzmann Beratungsgesellschaft mbH

Sitz: Sep-Ruf -Straße 30

90480 Nürnberg

0177-4959602

0152-51018326

kontakt@drgutzmann.de

COPYRIGHT © 2018 ALLE RECHTE VORBEHALTEN DR. GUTZMANN BERATUNGSGESELLSCHAFT mbH

- CREATE BY DEIN DESIGNER -

JANNIK WIEDEMANN

Integrative und innovative Lohnkonzepte

 

Pflegekräfte zu finden und zu binden ist für Kranken- und Pflegeeinrichtungen von existentieller Bedeutung. Dabei besitzen die Vergütungsstrukturen und darüberhinausgehende Zusatzleistungen neben kulturellen Aspekten eine besondere Rolle. Da die Refinanzierung der Pflege zu einem großen Teil in engen staatlich geprägten Vorgaben abläuft, ist die Optimierung der vorhandenen finanziellen Möglichkeiten von besonderer Bedeutung.

 

Wir entwickeln in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und unseren Kooperationspartnern ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Lohnkonzept.

 

Was ist daran innovativ?

   - Wir verzichten auf die in der

     Beratungsbranche üblichen Vorabhonorare.

   - Nur im Erfolgsfall fallen für Sie Kosten an.

   - Wir begleiten nach der Konzepterstellung den

     gesamten Prozess der Umsetzung.

   - Wir stellen Ihnen eine tägliche Hotline zur

     Verfügung, die Ihnen an allen Werktagen bei

     Fragen behilflich sind.

   - Bei Bedarf können Sie auf ausgewiesene

     Fachspezialisten wie Steuerberater

     zurückgreifen.

   - Das Konzept ist erprobt, sodass zahlreiche

     Referenzen Ihnen den Erfolg bestätigen

     können.

   - Wir betrachten nicht nur den Arbeitgeber,

     sondern auch den Arbeitnehmer. Es gilt mehr

     netto für das vorhandene brutto!

 

Was haben Sie davon?

   - Klare Stärkung Ihrer Eigenmittelbasis!

   - Ihre Mitarbeiter erhalten mehr netto fürs

     brutto.

   - Deutliche Steigerung der Attraktivität Ihres

     Unternehmens für Pflegekräfte.

   - Einzigartiger Markenauftritt in Ihrer Region!

 

Wir garantieren: Nach der Umsetzung des maßgeschneiderten Konzepts stehen Sie besser da wie heute!

 

Ihr Risiko: Sie nehmen 2 Stunden für die kostenlose Erstinformation mit uns in die Hand!